HIPBURN - MAGAZIN FÜR SCHÖNE DINGE                
Home   Schöne Dinge   Mode & Beauty   Essen & Trinken   Reisen   Unterhaltung   Wohnen   Menschen   

  • Veröffentlicht unter Menschen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender
Sie helfen und setzen sich für andere Menschen ein. Sie investieren viel Zeit und Mut. Ausdauer und Zielstrebigkeit sind ihre ständigen Begleiter: Ehrenamtliche, die sich mit ihrem Handeln und Tun für ein besseres Miteinander und für eine starke Zivilgesellschaft einsetzen . Und das freiwillig und ohne Geld. 'Zeit schenken bringt Freude' ist die Grundlage ihrer Motivation. Um den ehrenamtlich Engagierten in Deutschland ein Dankeschön auszusprechen, haben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender zu einem Bürgerfest ins Schloss Bellevue eingeladen. Rund 4.000 freiwillige Helfer – die sich in besonderer Weise für die Gesellschaft einsetzen – sind der Einladung des Staatsoberhauptes gefolgt. ESDES.Pictures Deutschland feiert seine freiwilligen Helfer

Im festlich geschmückten Schlosspark wird die Vielfalt der Gesellschaft erlebbar. Zahlreiche Initiativen, Organisationen und Unternehmen geben Einblicke in ihre gemeinwohlorientierte Arbeit. Als besondere Gäste präsentieren sich in diesem Jahr die Republik Österreich und die Freie und Hansestadt Hamburg und verwöhnen die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. ESDES.Pictures Die Tatkraft der Engagierten – ob nun im Gemeinderat oder auf dem Sportplatz, im Hospiz oder in der Gedenkstätte, in der kulturellen Bildung oder im Naturschutz – wird im Park mit einem anspruchsvollen Musik- und Unterhaltungsprogramm gefeiert. Der Regen hat die Stimmung in keinster Weise getrübt – dafür sorgte die erfrischende Moderation durch Dunja Hayali und Ingo Zamperoni. ESDES.Pictures Akustisches Feuerwerk: Lang-Lang und Maximilian Haberstock

Auch dem Musiknachwuchs wurde in diesem Zusammenhang eine Bühne geboten. Lang-Lang, erfolgreichster Pianist der Welt, stellte den Gästen Deutschlands Wunderkind und Musikgenie Maximilian Haberstock vor. Ihr gemeinsames Pianokonzert - von Chopin über Tschaikowsky bis Bernstein - war ein absolutes akustisches Feuerwerk. ESDES.Pictures ESDES.Pictures Wunderbarer Abschluss des Abends: Die beeindruckende Licht- und Klanginszenierung des illuminierten Schlosses sowie das stimmungsvolle Höhenfeuerwerk. Hipburn Fotos: ESDES.Pictures/BerndElmenthaler